"Maria von Magdala"

GKBF

Wann?

Beginn: 17.07.2021 - 10:00
Ende: 17.07.2021 - 16:00

Was?

Wo?

Maternushaus
Kardinal-Frings-Straße 1 - 3

50668 Köln

"Maria von Magdala"

Jüngerin, Zeugin der Auferstehung, Apostolin

Maria von Magdala gehört zu den bekanntesten Frauen der Bibel. Sie ist die erste Verkündigerin der Botschaft von der Auferstehung Jesu und erhält damit eine zentrale Rolle in der Heiligen Schrift. Im Jahr 2016 wurde sie von Papst Franziskus in den Rang einer Apostolin erhoben.

Tradition und Interpretation einerseits und die bildliche Darstellung der Kunstgeschichte über viele Jahrhunderte andererseits haben aus der mutigen und selbstbewussten Frau eine Figur erschaffen, die Anlass zu vielfältigen Phantasien gibt.

Das Seminar versucht die biblische Maria von Magdala deutlich hervortreten zu lassen, und wird sich ergänzend mit literarischen Texten und Werken aus der Kunstgeschichte beschäftigen.

 

Referentin: Hildegard Müller-Brünker, Theologin und Germanistin

 

Kosten: 27 € Mitglieder / 30 € Nichtmitglieder (incl. 2 x Kaffee und Mittagessen

Anmeldung bis spätestens: 26.06.2021